MINETTER SCHOF TUTTI FRUTTI
arrow
image
Weiterbildung & Konferenzen

IFEN Weiterbildung: MiNELL NaturLAB

Pilze entdecken für Cycle 4

Datiert

27/09/2022 13:30 - 16:30

Pilze (Fungi oder Funga) sind eine große Gruppe von Organismen, die zahlenmäßig die Pflanzen bei weitem übertreffen würden. Von der Wiederverwertung organischer Stoffe bis hin zu den Nahrungsmitteln, die wir zu uns nehmen, ist ihre Rolle für das Leben auf der Erde von entscheidender Bedeutung. Sie sind noch immer unbekannt, manchmal Gegenstand von Ängsten, aber auch eine Quelle der Verwunderung über die Vielfalt ihrer Formen, Texturen und Farben. Ziel dieses Workshops ist es, das Interesse an den Pilzen zu wecken, die wir in unserer Umgebung oft unbewusst sehen, während ihre Lebensräume bereits bedroht sind.

Dieser Workshop findet im Minett Unesco Biosphärenreservat statt, das als Mitglied des „Man and the Biosphere“‘ Programms der UNESCO die Erhaltung der biologischen Vielfalt und eine nachhaltige Entwicklung in der Minetteregion fördert.

Inhalt:

- Grundlagen der Mykologie: Definition und Besonderheiten des Pilzreiches; Lebensweise, Substrate, Lebensräume; morphologische Vielfalt; Ökosystemfunktionen.

- Überblick über die bestimmenden Merkmale der häufigsten Gruppen und Arten.

- Dokumentationsquellen.

Arbeitsformen:

Vortrag im Klassenzimmer, illustriert durch visuelle Projektionen, Pilzmodelle und frische Exemplare mit anschliessender Erkundung im Gelände.

Referenten:

Liliane Chillon-Masselter, Jerry Thorn, Mike Clemens, Joris Kadok, Marie Garnier-Delcourt: Feldmykologen, Mitglieder der mykologischen Forschungsgruppe der luxemburgischen Naturalistengesellschaft, wissenschaftliche Mitarbeiter des MNHN p. p.