Minett Mash-up TUTTI FRUTTI BEYOUTHSPHERE FORUM 2022
arrow
quote quote

Minett Mash-Up: de Podcast

Ein Wanderpodcast, präsentiert von der Minett UNESCO Biosphere in Zusammenarbeit mit dem IK-CNCI und dem MUAR.

 

 

Jeden Monat wird der Minett Mash-Up Podcast seine Hörer auf eine Reise mitnehmen. Zur Feier des neuen UNESCO-Titels der Minett-Biosphäre reisen die Moderatoren des Podcasts zu verschiedenen und spannenden natürlichen und historischen Stätten in der Region und decken deren Hintergrund sowie die aktuellen und zukünftigen Initiativen vor Ort auf.


Dabei werden die Podcaster von interessanten jungen Gästen begleitet, die einen Bezug zum Minett oder zur Großregion Luxemburg haben. Diese Gäste kommen aus verschiedenen Berufszweigen und berichten von ihren Erfahrungen und aktuellen Projekten. Ziel ist es, andere junge Menschen zu inspirieren, ähnliche Wege zu gehen und sie für die vielfältigen Angebote im Minett zu begeistern. Der Podcast lädt alle Abenteuerlustigen ein, sich mit uns auf diese einzigartige Minett-Entdeckung zu begeben!

 

 

Episode 7: Lynn Theisen X Bremshaischen Téiteng

 

 

Lynn Theisen ist Fotografin. Ihre Inspiration bezieht sie aus ihren Reisen, den Impressionen, die sie so sammelt. Weitere Inspirationsquellen sind Leute, Klänge, Farben und kulturelle Einflüsse. Für Lynn ist das Zusammenspiel zwischen Licht und Farben in jedem Bild sehr wichtig. Ihr Studio hat sie im 1535° Creative Hub in Differdingen, wo sie sich nach der Rückkehr von ihrem Studium in Berlin niedergelassen hat.

 

 

Hier klicken um alle Infos zur Episode aufzurufen.

 

 

Episode 6: Sören Salvatore X Schëfflenger Brill

 

 

Sören Salvatore ist ein junger Ornithologe und Wissenschaftspädagoge, der für die gemeinnützige Organisation natur&ëmwelt arbeitet. Er ist auch Tierfotograf und hat einen eigenen Podcast namens „Un der Grenz“.

 

 

Hier klicken um alle Infos zur Episode aufzurufen.

 

Episode 5: Sven Fielitz X Ellergronn

 

 

Er ist Freestyle-Footballer und Filmemacher. Sven Fielitz arbeitet mit Herz und Seele an seiner Karriere. Nach Anfängen als normaler Fußballer, hat der Einfluss anderer, talentierter Sportler ihn dazu bewegt zum Freestyle-Football zu wechseln. Seit diesem Wechsel ist Sven bei mehreren internationalen Wettkämpfen angetreten und hat auch bei etlichen künstlerischen Kollaborationen mitgemacht. Nebenbei hat Sven sich und sein Freestyling immer wieder gefilmt und während seines Studiums startete so auch Svens Karriere als Filmemacher organisch. Als Filmemacher setzt sich der junge Künstler keine Grenzen und produziert viele verschiedene Videos, von Hochzeiten, über Events und Tanzveranstaltungen bis hin zu Promovideos für Firmen…

 

 

Hier klicken um alle Infos zur Episode aufzurufen.

 

Episode 4: Lynn Jung X Belval

 

 

Im diesem ersten Monat des Jahres lernt ihr die mega coole und sportliche Freerunnerin Lynn Jung kennen. Wir hatten eine sehr angenehme Zeit mit Lynn im Café Dalmat und uns dort mit ihr über ihre Kindheit in Belval und ihren Weg in die Welt des professionellen Freerunnings unterhalten. Auch ohne Vorkenntnisse zu Parkour und Freerunning kann man diese Episode genießen: Die nötigen Informationen bekommt ihr alle geliefert.

 

 

Hier klicken um alle Informationen zur Episode aufzurufen.

 

Episode 3: Daniel Migliosi X Pomhouse

 

Unsere Reise führt uns in diesem Monat nach Düdelingen in das originell rekonzipierte Pomhouse des CNA. Hier begegnen wir dem Jazz-Musiker Daniel Migliosi. Wir diskutieren mit ihm über seine Verbindung zum Minett – Stichworte: Italien, Russland und die Bars und Cafés! Wir bieten euch aber auch einen kleinen Einblick in die lokale Jazz-Szene und ihr erfahrt mehr über Düdelingen und die Haard.

 

 

 

Hier klicken um allen Informationen zur Episode aufzurufen.

 

Episode 2: Lisa Junius X Gaalgebierg

 

In dieser Episode erklimmen wir den Escher Galgenberg und treffen dort die begabte Künstlerin Lisa Junius. Wir sprechen mit ihr über ihre verschiedenen Kreationen und ihre enge Verbindung zum Minett. Als Bonus teste wir auch unser Wissen über die Geschichte des Escher Galgenbergs.

 

Lisa Junius ist freischaffende Künstlerin im 1535° Creative Hub in Differdingen. Sie ist in verschiedenen Kunstrichtungen aktiv: Wandmalerei, Keramik, Print, Schmuck, Pins und hat sogar schon Tarotkarten designt.

 

 

 

Hier klicken um alle Informationen zur Episode aufzurufen.

 

Episode 1: Mir stellen eis vir

 

Herzlich Willkommen zum Minett Mash-Up – De Podcast! In dieser ersten Episode, einem XXL-Teaser, stellen wir uns vor, verraten euch das Konzept des Podcasts und was euch in den nächsten Monaten alles erwarten wird. Eine Sache wird aber von Anfang an Bestand haben: Unser Podcast wird jeden Monat vor Ort, also irgendwo auf dem Gebiet der Minett UNESCO Biosphere aufgezeichnet werden.

 

 

 

Hier klicken um alle Informationen zur Episode aufzurufen.